Clinicum Technicale

Clinicum Technicale

Medizin gemeinsam neu denken

Clinicum Technicale

Medizin gemeinsam neu denken

Home » Career & Education » Students » Clinicum Technicale

Robotics | Human Interface | Sensors & Implants | IoT | Smart Materials

Das Clinicum Technicale ist eine als interdisziplinäre Springschool konzipierte Veranstaltung, in der durch fächerübergreifende Zusammenarbeit zwischen den Bereichen der Medizin und der Ingenieurwissenschaften der Grundstein für eine zukunftsträchtige Hochschulmedizin gelegt werden soll. Medizin- und Ingenieursstudierende sind eingeladen, die zukunftsträchtigen Technologien zu entdecken, die sich aus der Verschmelzung beider Fächer ergeben, etwa im Zusammenhang mit Robotics oder Human Interface. Die Studierenden sollen Vorreiter einer innovativen Medizin werden, in der über Fachdisziplinen hinaus gedacht und gearbeitet wird. Besonders wichtig hierfür ist das Zusammenwachsen zu einer interdisziplinären Gruppe.

In der Intensivwoche lernen die Studierenden die Grundlagen der Ingenieurswissenschaften bzw. Medizin kennen und entdecken gemeinsam die derzeit entstehenden Forschungsgebiete. Die Woche endet mit einem Projektkaffee in welchem sich verschiedene Forschungsgruppen vorstellen. Gemeinsam mit den Medizin- und Informatikstudierenden des Clinicum Digitale bilden sie eine interdisziplinäre Studentengruppe. Mit dieser haben die Studierenden die Chance, ihr eigenes kleines Projekt in einem Forschungsbereich ihrer Wahl im Sommersemester 2021 umzusetzen. Die Ergebnisse werden auf einem Studierendenkongress präsentiert und die besten Projektgruppen dürfen ihre Poster beim EKFZ-Herbstsymposium vor großem Publikum vorstellen.

Dates

Springschool: 17. – 23. März 2021

Projektphase: SoSe 2021

Symposium: September 2021

Eher interessiert an KI-Algorithmen & Big Data?

Wie du beim Clinicum Technicale dabei sein kannst und was dich inhaltlich erwartet, erfährst du hier

Stundenplan

Anmeldung

Kontakt